Satzungsänderung beschlossen

Verein der Oberschule Spelle unter neuem Namen

Spelle – In der jüngsten Generalversammlung des früheren „Vereins für ehemalige Schüler/innen der Haupt- und Realschule/Oberschule Spelle e. V.“ wurde die Satzungsänderung und somit auch die Namensänderung einstimmig beschlossen.
Entschieden haben sich die Mitglieder für „Förderverein der Oberschule Spelle e. V.“. „Die Änderung hat einen Hintergrund. Es sollen sich nicht nur die ehemaligen Schüler/innen angesprochen fühlen, sondern alle diejenigen, die einen Bezug zur Oberschule in Spelle haben“, erklärte der ehemalige Schulleiter und jetzige Beisitzer des Vereins Helmut Klöhn überzeugt. Neben dem neuen Namen gab es auch eine Änderung bei den Vorstandsmitgliedern. Von vorher 10 Aktiven wurde der Vorstand nun auf 11 Mitglieder aufgestockt. Simone Backers ist die neue Schriftführerin der engagierten Runde und hat das Amt von Tanja Brüggemann übernommen, die weiterhin als Beisitzerin mitwirkt. Einige Maßnahmen konnte der Verein auch im letzten Jahr unterstützen. So wurde im Rahmen der Schulhofneugestaltung das Spielgerät „Iglu“ angeschafft, welches mit 2.500 Euro bezuschusst werden konnte. Das Projekt „Lions Quest“, welches die Schüler/innen zum eigenverantwortlichen Denken und zur Selbstständigkeit fördern soll, ist eine aktuelle Maßnahme, die ebenfalls finanziell unterstützt wird. „Ich hoffe, dass wir mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln einen positiven Beitrag zur Entwicklung der Schule leisten können“, gibt der Vorsitzende Reinhard Brinker zufrieden an. Froh über die Unterstützung zeigt sich auch Schulleiter Karsten Bittigau. Er gab in der Versammlung einen Überblick über die aktuelle Entwicklung der Oberschule in Spelle, welche stets positiv zu sein scheint. „Die Schülerzahl liegt derzeit bei 652, was für mich als Schulleiter sehr zufriedenstellend ist. Durch die Einstellung von mehreren Kollegen kann die Schule an dem Unterrichtsoll arbeiten und erfährt auch hier eine aufsteigende Entwicklung“ erklärte er zufrieden. Für Interessierte hat der Verein eine Homepage angelegt, wo die Neuheiten zu finden sind: www.ehemalige.obs-spelle.de.
© 2017 Verein ehemaliger Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Spelle / Oberschule Spelle e. V.